Sie haben Java Script deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Java Script in ihren Browsereinstellungen.

Die Wassergöttin:

Wie ich den Bann des Voodoo brach

Reserviert für :  
erstellt am:
04.05.2021, 14:44:27 Uhr
Status:
aktiv
Billets:
2
Versand:
keine Versandkosten
Versand ins Ausland:
Nein
Bild vergrößern
 
Möchten Sie diesen Artikel wirklich anfordern?


Sprache: Deutsch
FSK / USK:
Medium: Taschenbuch
ISBN/EAN: 9783426781838
Seiten: 320
Jahr: 2009
Autor: Joana Adesuwa Reiterer
Verlag: Knaur


Zustand des Artikels | Artikelnummer: 1620691638:

Mängelexemplar.. hinterer Buchdeckel hat einen großen Ratscher...


Artikelbeschreibung

Joana Adesuwa ist noch ein kleines Mädchen, als eine Dorfpriesterin ihr sagt, sie sei eine »Wassergöttin« und werde ihren Mann einmal reich machen. Für Adesuwas Vater ist klar: Seine Tochter ist eine Hexe! Er verstößt Joana, die nun ganz auf sich alleine gestellt ums Überleben kämpft. Eines Tages begegnet sie dem charismatischen Tony, in den sie sich auf Anhieb verliebt. Doch Tony verlangt von ihr ein Zeichen ihrer Liebe: Sie soll an einem geheimnisvollen Voodoo-Ritual teilnehmen, das sie »zur Frau« machen wird. Sieben Tage dauert die magische Zeremonie – Tage zwischen Trance und Besinnung, zwischen Phantasie und Realität. Zutiefst verstört kehrt Adesuwa davon zurück und erkennt, dass es nur einen Weg gibt, sich vom Fluch, der auf ihr lastet, zu befreien: Sie muss die magischen Gesetze des Voodoo brechen

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren


Suchworte:
Der Artikel wurde bisher 0 angesehen

Artikel des Tages:


Schiller und die Romantiker

aktive Artikel: 9618 Artikel
- heute erstellt: 0 in Alles Andere
- heute erstellt: 0 in Bücher
- heute erstellt: 0 in Filme
- heute erstellt: 0 in Hörbücher
- heute erstellt: 0 in Kleidung
- heute erstellt: 0 in Musik
- heute getauscht: 0 Artikel

zuletzt angeforderter Artikel:


Kneipp... Meine kleine Badewelt

Mehr getauschte Artikel

Mitglieder: 1736
neuestes Mitglied: Ponyhof

- derzeit online: 35 User

News

(17.03.2021) Wartungsarbeiten
Vom 18. auf den 19.03.2021

Partnerseiten