Sie haben Java Script deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Java Script in ihren Browsereinstellungen.

UP

REM

Reserviert für :  
erstellt am:
28.12.2018, 19:09:22 Uhr
Status:
aktiv
Billets:
2
Versand:
keine Versandkosten
Versand ins Ausland:
Nein
Bild vergrößern
 
Möchten Sie diesen Artikel wirklich anfordern?


Sprache:
FSK / USK:
Medium: CD
ISBN/EAN:
Seiten:
Jahr:
Autor:
Verlag:


Zustand des Artikels | Artikelnummer: 1546459156:

CD ohne Mängel, Hülle mit ein paar Kratzern


Artikelbeschreibung

Nachdem R.E.M. 1996 mit dem ziemlich ehrgeizigen Album New Adventures in Hi-Fi den Einzug in die Billboard Hot 100 nicht schafften, hätte man angenommen, daß die Band zum geradlinigen Bombast-Rock im Stil von Monster oder zum gefälligen Konsum-Pop von Green zurückkehrt. Aber R.E.M. waren reich genug, um sich über kommerzielle Mißerfolge keine Gedanken mehr machen zu müssen, und nachdem sie den Gipfel des Berges bereits erklommen hatten, erforschten sie nun seine grünen Täler und versteckten Höhlen. Up ist eine Reise voller Atmosphäre, so impressionistisch wie Enya und so beschwörend wie John Barry. Manche Kritiker vergleichen das Album mit dem empfindsamen und gefühlvoll-aufschlussreichen Meisterwerk Automatic for the People, aber Up ist ehrgeiziger und kreativer. Sicher, die meisten Songs klingen etwas pastoral, aber dahinter verbergen sich Dramatik und klangliche Experimentierfreude. Überwiegend sparsam sind Melodie und Rhythmus. Ab und zu greifen die Gitarren ein, sorgen für Spannung und Dynamik, während zitterndes Saitenspiel, wogende Keyboards und gelegentliche Rückkopplungen die Songs ähnlich den Farbschichten in einem Ölgemälde mit Strukturen überziehen.
Der einzige "richtige" Popsong ist die Single "Daysleeper". Der Rest des Albums ebbt auf und ab, jedes Stück ein Teil eines künstlerischen Gesamtausdrucks. Die klanglichen Ursprünge mögen in Peter Bucks Cinematic-Jazz-Projekt Tuatara oder in Michael Stipes Ausflügen in die Welt des Films liegen, aber was zählt das schon. Was dagegen zählt, ist die Tatsache, daß R.E.M. über ein Jahrzehnt nach Ablauf ihres Verfallsdatums immer noch herausfordernd und anregend wirken. "Up", eben ganz oben



Diese Artikel könnten Dich auch interessieren


Suchworte:
Der Artikel wurde bisher 4 angesehen

Artikel des Tages:


2 Klappschachteln

aktive Artikel: 13808 Artikel
- heute erstellt: 10 in Alles Andere
- heute erstellt: 1 in Bücher
- heute erstellt: 0 in Filme
- heute erstellt: 7 in Hörbücher
- heute erstellt: 0 in Kleidung
- heute erstellt: 0 in Musik
- heute getauscht: 5 Artikel

zuletzt angeforderter Artikel:


gestreifte Strickjacke in warmen Farbtönen

Mehr getauschte Artikel

Mitglieder: 1680
neuestes Mitglied: blondiein3dom

- derzeit online: 22 User

News

Empfehlen